Au-pair Versicherung

au-pair24

Die Au-pair Versicherung mit Rundumschutz
für ausländische Au-pairs in Deutschland
ab 39,-€ im Monat. Weitere Infos

Kostenloses Konto

N26

Die mobile Bank N26 bietet ein kostenloses Girokonto. Mit der Mastercard-Debitkarte kann man kostenlos in allen Währungen bezahlen und in viele Länder ohne Gebühren überweisen. Weitere Infos

Informationen für ausländische Au-pairs

Au-pair-Reisen

Deutschland und Europa kennen lernen

Es liegt nahe, dass du während deiner Zeit als Au-pair mehr als nur deinen Wohnort in Deutschland kennen lernen möchtest. Die beliebten Metropolen Deutschlands und Europas interessieren dich vermutlich auch. Wenn du Glück hast, führt deine Vermittlungsagentur Reisen für ihre Au-pairs durch.

Möglicherweise kooperiert sie auch mit einem unabhängigen Anbieter von Au-pair-Reisen. Erkundige dich bei deiner Agentur, ob sie dir ein Angebot für eine organisierte Busreise z. B. nach Paris, Rom oder Berlin vermitteln kann. Es gibt viele Möglichkeiten für Wochenendtrips, die auch mit kleinem Budget machbar sind.

Es gibt ein auf Au-pair-Reisen und -Ausflüge spezialisiertes Reisebüro in Österreich, dessen Angebote auch für Au-pairs in Deutschland geeignet sind:   http://www.aupair-reisen.at
Bei Flugreisen besteht die Möglichkeit zur Selbstanreise, was von Au-pairs aus ganz Deutschland gerne genutzt wird. Bei der Fahrt zum "Karneval in Venedig" fahren die Au-pairs aus Süddeutschland mit dem Zug nach Villach und steigen in den Bus zu. Bei der Pragreise gibt es die Möglichkeit, direkt ins Hotel zu kommen und dann die Gruppe zu treffen. Der Veranstalter versichert, für alle Au-pairs 24 Stunden erreichbar zu sein.